Freitag, 7. August 2009

Via Satellit auf Schusters Rappen

Die Siegener Rundschau - Teil der WAZ-Zeitungsgruppe - berichtet über den Wanderatlas Deutschland. Wie meistens muss so ein Beitrag natürlich "menscheln", weshalb der Redakteur den begeisterten Hobby-Wanderer Maik mit seiner Hündin Maggie und einem iPhone als GPS-Geräte interviewt hat. Der Bericht ist auf www.derwesten.de online verfügbar.

Auch das Weilburger Tageblatt, eine Lokalausgabe der Wetzlarer Neuen Zeitung, stellt den Wanderatlas vor. Redakteurin Carmen Schmidt hat mit ihrer Story - man höre und staune - über 500 Leser dazu gebracht, sich auf www.ich-geh-wandern.de einzuwählen und sich über Strecken im Hessischen Westerwald zu informieren.

Aufgrund des gut aufgemachten Artikels im Weilburger Tageblatt hat denn auch die Nassauische Neue Presse berichtet - und die Presseinformation im Original-Ton online veröffentlicht.

Keine Kommentare: