Donnerstag, 28. März 2013

SEO: So optimiert Google seine eigenen Webseiten

SEO Manual SEO Fibel SEO Handbook
Google veröffentlicht eigenes SEO Handbuch
Immer wieder werde ich gefragt, was man beachten muss, damit eine Webseite einigermaßen realistische Chancen hat, im Internet gefunden zu werden. Meine Antworten entsprachen bislang der aktuellen Tagesform, doch jetzt kann ich guten Gewissens auf ein kleines Handbuch verweisen, den Google SEO Guide.

Die Betreiber der Google-Suchmaschinen haben für ihre eigenen Mitarbeiter eine kleine Fibel zusammengestellt, die darlegt, was man alles berücksichtigen sollte, wenn man eine Webseite anlegt. Googles Einführung in die Suchmaschinenoptimierung (SEO, search engine optimization) sollte zur Pflichtlektüre eines jeden Bloggers, Journalisten, Marketingverantwortlichen, Medienstudenten und sonstwie am Internet interessierten gehören.

Klar, für alle, die sich schon länger mit SEO und Suchmaschinenoptimierung beschäftigen, verrät das Google SEO Book nichts Neues. Aber - und das ist die gute Nachricht: SEO sollte kein Geheimwissen von Beratern sein bzw. bleiben. SEO ist heute eine grundlegende Medienkompetenz, um zu verstehen, welches Wissen wann wie verfügbar gemacht wird.

Die Google SEO Fibel ist in diesem Zusammenhang ein klar zu empfehlendes Stück Medienpädagogik, das man hier kostenfrei herunterladen kann: zum Google SEO Handbuch Download (PDF).

Keine Kommentare: