Mittwoch, 23. Oktober 2013

7 Ratschläge für ein glückliches Leben

Maria Popovas Webseite Brain Pickings ist eine anregende und intelligente Quelle, für gute Bücher, Ideen und Vieles mehr. Zum siebenjährigen Bestehen hat Popova nun sieben wichtige Erkenntnisse aus Ihrer Arbeit an den Brain Pickings zusammengestellt - und die sind nun wirklich zeitlos sinnvoll und für jede Lebenslage, Alter oder Verfassung rundum zu empfehlen. Hier sind die 7 Essential Brain Pickings by Maria Popova:

1. Gesteh Dir das Recht zu, eine Meinung zu haben und diese zu ändern. 
Um das zu Können, muss man sich natürlich auch das Recht zugestehen, überhaupt eine Meinung zu bilden. Das Mitschwimmen in schwammigen Mehrheitsmeinungen ist niemals so befriedigend, als eine eigene Meinung zu vertreten und diese auch wieder zu ändern.

2. Tu niemals etwas ausschließlich für Geld, Macht oder anderes Feedback durch Dritte.
Wer vom Wohl Dritter abhängig ist, arbeitet für Dritte, liebt für Dritte und lebt für Dritte. Wer morgens mit einem Lächeln aufsteht, verdankt dieses Lächeln in den seltensten Fällen der Gehaltserhöhung vom Vortag. Möglicherweise schon eher der Erinnerung an einen Wochenend-Trip nach Südfrankreich und den Begegnungen, die man unterwegs gemacht hat.

3. Sei großzügig.
Andere und anderes zu kritisieren ist einfach. Anderes zu respektieren und wahrzunehmen, dass hinter Äußerungen oder Taten Menschen stecken, die sich vielleicht bemüht haben, etwas Großes zu tun, sollte man nie vergessen.

4. Schaff Dir Freiräume der Stille.
Der größte Luxus im Leben ist die Freiheit, nichts zu tun. Und damit ist nicht gemeint: Nicht zu arbeiten oder nichts sinnvolles zu tun. Sondern: Dem Korsett der Verpflichtungen einer Partnerschaft, eines Berufs, einer Aufgabe etc. temporär zu entfliehen und sich eine Auszeit von der Routine zu nehmen.

5. Lass Dir niemals erzählen, wer Du bist.
Es gibt nur einen, wirklich nur einen einzigen Menschen, der weiß, wer du bist und was du bist: Duselbst. Alle anderen - inkl. hochbezahlter Psychiater - sehen nur die Rolle, die Du spielst.

6. Dein Leben ist wie Dein Alltag.
Nicht Geld, Besitz von Produkten oder schlaue Sprüche machen unser Leben aus, sondern das, was wir jeden Tag tun. "How we spend our days is, of course, how we spend our live." Ein weiser Satz aus der Feder von Annie Dillard.

7. Was wertvoll ist, kostet Zeit.
Im Umkehrschluss: Es gibt keinen schnellen Erfolg und kein schnelles Glück. Dinge, die uns wichtig sind und auf die wir zurückblicken, brauchen lange Zeit, um zu reifen. Deshalb macht ein Hauptgewinn im Lotto nicht glücklich, sondern nur reich. Glück entwickelt sich in der Zeit, Fast Food mag funktionieren, Fast Luck nicht.

Thanx Maria, schöne Liste :)

Keine Kommentare: