Samstag, 21. Dezember 2013

Android mit 80% Marktanteil im globalen Smartphone-Markt (2013)

Die Älteren erinnern sich noch die beherrschende Stellung, die einst die Betriebssysteme und Büro-Anwendungen von Microsoft im Geschäftsleben hatten. Fast 90% aller PC wurden von Windows gesteuert. Unvorstellbar und oft auch stark kritisiert als "unheilige Alianz" zwischen Chip-Hersteller Intel und Softwareanbiter Microsoft.

Die Entwicklung im Smartphone-Markt zeigt allerdings sehr ähnliche Züge. Das von Google entwickelte und lizenzkostenfrei vertriebene Betriebssystem Android treibt mittlerweile rund 80% aller Smartphones weltweit an. Und auch im Tablet-Markt hält Android mittlerweile rund 60% Marktanteil.
Anteil von Android-Betriebssystemen an allen
neu ausgelieferten Computer-Geräten weltweit
Quelle: Business Insider

Marktexperten von Business Insider haben eine interessante Grafik erstellt, die zeigt, wie der Anteil der Betriebssysteme über alle Computer-Geräte - also Desktop, Laptop, Tablet, Phablet und Smartphone - liegt, die derzeit neu ausgeliefert werden.

Alternativen zu Google, Apple und Microsoft - also sowas wie Linux - hat heute in der Masse keine Bedeutung mehr. Android hat die dominante Position von Microsoft übernommen und Apple bedient eine zwar kleinere, dafür aber sehr attraktive, zahlungskräftige Zielgruppe, wobei die Wachstumsdynamik der letzten Jahre offensichtlich an Grenzen gestoßen ist.

Keine Kommentare: